Die ORDA-App: Was kann sie alles? Vorteile für App-User und Gastronomen

18.10.2018

Das Münchner Startup ORDA ist gerade auf dem besten Weg, die Gastronomie zu revolutionieren und zu digitalisieren. Doch wie wollen die Gründer das erreichen und welche Funktionen und Benefits bietet die App? Lest die Antworten hier:

Die ORDA-App ermöglicht euch ein neuartiges Serviceerlebnis durch vereinfachtes Bestellen und Bezahlen mit dem eigenen Smartphone. Davon könnt ihr extrem profitieren, denn gerade zu Stoßzeiten in der Mittagspause oder beim Dinner lässt sich dank der Restaurant-App erheblich Zeit einsparen. Statt langen Wartezeiten könnt ihr ganz entspannt eure Mahlzeit in vollen Zügen genießen! Und auch die Restaurantbetreiber profitieren von der Implementierung des App-Service auf vielfältige Weise. Die Benefits im Detail:

#1: Verkürzte Wartezeiten und höhere Kundenzufriedenheit

Durch die Benutzung der ORDA-App kann ein gängiges Alltagsproblem gelöst werden: Regulär nehmen bei einem Restaurantbesuch gerade zu Peakzeiten der Bestell- und Bezahlvorgang erhebliche Zeit in Anspruch und das auf Kosten der eigentlichen Genusszeit. Das Servicepersonal rotiert und kommt bei der großen Anzahl von Bestellungen oftmals nicht hinterher. Doch mit dem Einsatz der Bestell-App verkürzt sich genau diese lästige Wartezeit, da ihr als Restaurantbesucher eigenständig und jederzeit über das Onlinemenü eure Wahl treffen könnt und der Bezahlvorgang parallel ebenfalls schon über die App abgewickelt wird. Somit werden auch die Restaurantangestellten entlastet, da die App zwei wichtige Schritte digitalisiert und die zubereiteten Speisen lediglich noch serviert werden müssen. Stressbehaftete Stoßzeiten lassen sich so von den Gastronomen einfacher handhaben und gleichzeitig entsteht ein höheres Umsatzpotenzial, da durch den Service von ORDA mehr Bestellungen in einer kürzeren Zeit abgewickelt werden können. Win-win für beide Seiten!

#2: Easy Pay: Bargeldloses Bezahlen und digitale Rechnung

In der Restaurant-App ORDA könnt ihr eurer präferiertes Zahlungsmittel, entweder Paypal oder eine Kreditkarte hinterlegen. Nach der individuell getätigten Bestellung über das ORDA Menü erfolgt nahtlos die bargeldlose Bezahlung. Ihr checkt ganz simpel über das Smartphone und einen QR-Code an einem Restauranttisch ein, damit das Servicepersonal euch eure Bestellung korrekt zuordnen kann. Alternativ könnt ihr eine Bestellung auch zum Mitnehmen aufgeben. Die Auswahl sowie die mobile Bezahlung erfolgen ebenfalls über die App und ihr erhaltet umgehend eine Benachrichtigung, sobald das Gericht an der Theke abholbereit ist. Die Rechnung ist in der ORDA-App digital verfügbar, was die Verwaltung vereinfacht und Papier-Ressourcen spart.

#3: Weniger Berührungspunkte = weniger Bakterien

Menükarten, die tagein tagaus an verschiedenen Tischen von unzähligen Gästen in die Hand genommen werden und so potenzielle Überträger von allerlei Erregern sind, reduzieren sich dank der Bestell-App ORDA auf ein Minimum. Die teilnehmenden Restaurants können ihre Speisekarte in der App in ihrem individuellen Corporate Design präsentieren, ohne dazu eine eigene App aufsetzen und pflegen zu müssen. Auch die Funktion des mobilen Bezahlens sorgt für verbesserte hygienische Bedingungen, da der Austausch von Bargeld nicht mehr notwendig ist.

#4: Mit ORDA bestens aufgestellt im digitalen Zeitalter

Die Digitalisierung ist auch in der Gastronomiebranche in vollem Gange und stellt die Betriebe täglich vor neue Herausforderungen. Die Konsumenten erwarten verstärkt verschlankte Bestellprozesse, bargeldlose Bezahlmethoden und außerdem eine breite Auswahlmöglichkeit im Restaurant. ORDA verkörpert all diese Features in einer smarten App. Mit der Anwendung gelingt es trotz massivem Fachkräftemangel, Gastronomen, ihre Angestellten und die Gäste durch eine digitale Erlebniskultur näher zusammenzubringen. Die Servicequalität steigt und jeder, der die Restaurant-App nutzt, verlässt als glücklicher Gast die Lokalität.

Worauf wartet ihr also noch? Let´s ORDA! Die Restaurant-App ist für iOS und Android erhältlich.

Mit ORDA in die digitale Ära.


Wir sind bereit, bist Du es auch?

+49 (0)176 68283178